Kulturfestfestivalkult Umsonst & Draußen in Porta Westfalica-Veltheim

Hier die Aufnahmen von Sonntag dem 29.07.2012
Hier die Aufnahmen von Montag dem 30.07.2012
Hier die Aufnahmen von Dienstag dem 31.07.2012
Hier die Aufnahmen von Mittwoch dem 01.08.2012
Fotos Frank Wissmann (Portafrank), Bildbearbeitung
Michael Krämer (Der Fotolehrling) Lüneburg und Frank Wissmann (Portafrank)

Sonntag der 29.07.2012 der Countdown zum Festival Umsonst und Draußen 2012 läuft. Noch 5 Tage dann gehts los…

Vom 3. Aug. bis zum 5. Aug. 2012 findet nahe dem Gemeinschaftskraftwerk auf den Weserwiesen in Porta Westfalica-Veltheim wieder das Umsonst und Draußen Kult-Festival 2012 statt. An 3 Tagen präsentiert man Musik, Entertainment und Spaß für die etwa 20000 Besucher, die erwartet werden. Ich werde das Festival in Porta Westfalica als Fotograf begleiten.

.

.

.

.

.

.

.

Da die ersten Organisatoren und Helfer, wie man links sieht, schon vor Ort sind und den Aufbau organisieren, durchführen und beobachten, möchte ich beginnen die ersten Bilder von den Vorbereitungen zum Festival 2012  präsentieren.

Für das diesjährige Festival heißt mein Ziel, zusammen mit Michael Krämer (Fotograf aus Lüneburg), eine fotografische Dokumentation der Veranstaltung zu machen. Wir werden eine fotografische Begleitung des Umsonst und Draußen Festivals in Porta Westfalica aus der Sicht des Publikums, der ehrenamtlichen Helfer, der Bands, des Veranstalters und aus Sicht des Fotografen durchführen.

Der Aufbau

Aktuell sieht die Festivalfläche in den Weserwiesen nahe dem Kraftwerk Veltheim in Porta Westfalica noch ziemlich leer aus. Einige Versorgungszelte sind aufgebaut und die Helfer arbeiten mit Spaß und Fleiß, an der Vorbereitung des gemeinsamen Events.

.

.

.

.

Die Infrastruktur für die vielen freiwilligen Helfer steht, das Küchen und Versorgungszelt ist aufgebaut, der Cheforganisator des Festivals Lars Schulz ist mit Hochdruck dabei, für den planmäßigen Start am Freitag dem 03.08.2012 zu sorgen.

Es gibt noch viel zu tun.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Eine so große Veranstaltung zu organisieren und durchzuführen erfordert viele freiwillige Hände…

Wenn die Stimmung auf dem Festival nur halb so gut wird wie die unter den ehrenamtlichen Helfern, dann ist Spaß garantiert.

Viele  Spezialisten wirken hier zusammen und jeden Tag geht es ein Stück weiter.

Der Plan ist das es am Freitag dem 03. August 2012 los geht. Bei dem Team wird es ein tolles Festival werden!

Trotz der vielen Arbeiten die noch zu erledigen sind, es wird gesägt, Wasser und Stromleitungen werden gezogen, Zelte werden aufgebaut, breitet sich jetzt schon im Lager diese angenehme und beruhigende Festivalstimmung aus, für die das Umsonst und Draußen Festival in Porta seit Jahren bekannt ist. Ein Schmunzeln der besonderen Art hat das Bild unten bei mir ausgelöst. Die Arbeitshandschuhe als Zeichen für die Geschäftigkeit zusammen mit der Weihnachtstasse von 1999.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.