Stemweder Open Air 2012 “coming soon”

Bald ist es wieder so weit nachdem das Umsonst und Draußen Festival Porta Westfalica 2012 erfolgreich beendet ist, kommt nun das Stemwede Open Air 2012.

Geländeplan Stemwede Open Air Festival Page

Frei nach dem Motto “nach dem Festival ist vor dem Festival”, wird Portafrank auch in Stemwede als Fotograf Bilder machen.

Da leider nicht, wie in Porta Westfalica beim Umsonst und Draußen Festival Porta 2012, eine Woche Zeit zum Fotografieren und eine weitere Woche für Fotobearbeitung zur Verfügung steht, wird die Zielsetzung anders aussehen müssen als in Porta.

Das fotografische Auge wird deshalb dieses mal mehr auf die Bühne, um die Bühne und auch hinter die Bühne gerichtet sein. Künstler und Bands sind auch hinter der Bühne willkommene Motive.
Musiker die nicht nur auf der Bühne ins rechte Bild gesetzt werden möchten, sondern auch vor, oder nach dem Auftritt, Lust auf Bilder haben, sind herzlich eingeladen uns anzusprechen.

Als befreundeter Fotograf, wir haben ja schon einige Projekte gemeinsam bewältigt, ist wie schon in Porta Westfalica Micha aus Lüneburg mit dabei, besser bekannt unter dem Namen  “Der Fotolehrling”.

Hier gibts meine ersten Bilder “Open Air Stemwede 2012″.

Hier die Bilder vom Fotolehrling…

Kurzbesuch auf dem Gelände am frühen Mittwochabend vor dem Festival. Viele fleißige Helfer sind dabei das Gelände für den Massenansturm vorzubereiten. Wer vor hat als erster Camper auf dem Festivalgelände zu campieren, den muß ich leider enttäuschen, denn der kommt zu spät.

Ein einsamer aber zufriedener Besucher hat sein Lager als erster aufgeschlagen. Die freiwilligen Helfer werden bis Freitagabend, unter Einsatz Ihrer ganzen physischen und mentalen Kraft den Rahmen für das Open Air Stemwede 2012 schaffen.

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

PRE 50 Classic American Auto Club Germany

Stukenbrock 11 und 12 August, der sonst so beschauliche und friedliche Safari Park wird durch den Motorlärm von US V8 Boliden aufgeschreckt.

Der Classic American Auto Club Germany PRE 50 trifft sich hier dieses Wochenende. Die Fahrzeuge der Clubmitglieder werden dem breiten Publikum präsentiert.

Für mich als Fotograf aus Porta Westfalica eine besondere Gelegenheit ein paar Aufnahmen dieser außergewöhnlichen Raritäten zu machen.

Die Bilder der US Oldtimer seht Ihr hier…

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturfestival Umsonst und Draußen Porta Westfalica 2012

Das Festival ist beendet, es gibt sehr viele Bilder vom Festival. Es dauert etwas diese Bilder zu sichten und zu bearbeitet……

Aufgrund der großen Anzahl der Festivalbilder setze ich hier einen Link für alle Besucher.

 

 

 

 

Es sind sehr sehr viele Bilder die ich auf dem Festival gemacht habe. Das Sichten und Bearbeiten nimmt leider viel mehr Zeit in Anspruch wie gedacht. Ihr findet alle Bilder die ich gesichtet und bearbeitet habe unter:

Meine FESTIVALBILDER

Schaut dort rein und sucht euer Bild. Wenn Ihr das Bild gefunden habt, klickt bitte auf das Bild. Danach seht Ihr in der Menüleiste oben ein Diskettensymbol. Wenn Ihr auf das Diskettensymbol oben klickt öffnet sich ein Downloadfenster. Ihr könnt euer Bild dann downloaden….

Viel Spaß mit den Bildern.

Falls euer Bild noch nicht in der Galerie ist, gibt es zwei Möglichkeiten.
Es ist noch nicht gesichtet und kommt in den nächsten Wochen noch dazu.
Oder mir ist die Aufnahme nicht gelungen, oft sehen Bilder auf dem kleinen Kameradisplay gut aus, sind es aber leider nicht. Das wäre schade läßt sich dann aber nicht ändern.

Ein wenig Geduld, ich bin dran an den Bildern. Es werden täglich mehr….  ,)

LG Frank

Weiter Bilder findet Ihr unter:

Fotolehrlings FESTIVALBILDER

weitere Bildlinks unter OWL feiert

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kulturfestfestivalkult Umsonst & Draußen in Porta Westfalica-Veltheim

Hier die Aufnahmen von Sonntag dem 29.07.2012
Hier die Aufnahmen von Montag dem 30.07.2012
Hier die Aufnahmen von Dienstag dem 31.07.2012
Hier die Aufnahmen von Mittwoch dem 01.08.2012
Fotos Frank Wissmann (Portafrank), Bildbearbeitung
Michael Krämer (Der Fotolehrling) Lüneburg und Frank Wissmann (Portafrank)

Sonntag der 29.07.2012 der Countdown zum Festival Umsonst und Draußen 2012 läuft. Noch 5 Tage dann gehts los…

Vom 3. Aug. bis zum 5. Aug. 2012 findet nahe dem Gemeinschaftskraftwerk auf den Weserwiesen in Porta Westfalica-Veltheim wieder das Umsonst und Draußen Kult-Festival 2012 statt. An 3 Tagen präsentiert man Musik, Entertainment und Spaß für die etwa 20000 Besucher, die erwartet werden. Ich werde das Festival in Porta Westfalica als Fotograf begleiten.

.

.

.

.

.

.

.

Da die ersten Organisatoren und Helfer, wie man links sieht, schon vor Ort sind und den Aufbau organisieren, durchführen und beobachten, möchte ich beginnen die ersten Bilder von den Vorbereitungen zum Festival 2012  präsentieren.

Für das diesjährige Festival heißt mein Ziel, zusammen mit Michael Krämer (Fotograf aus Lüneburg), eine fotografische Dokumentation der Veranstaltung zu machen. Wir werden eine fotografische Begleitung des Umsonst und Draußen Festivals in Porta Westfalica aus der Sicht des Publikums, der ehrenamtlichen Helfer, der Bands, des Veranstalters und aus Sicht des Fotografen durchführen.

Der Aufbau

Aktuell sieht die Festivalfläche in den Weserwiesen nahe dem Kraftwerk Veltheim in Porta Westfalica noch ziemlich leer aus. Einige Versorgungszelte sind aufgebaut und die Helfer arbeiten mit Spaß und Fleiß, an der Vorbereitung des gemeinsamen Events.

.

.

.

.

Die Infrastruktur für die vielen freiwilligen Helfer steht, das Küchen und Versorgungszelt ist aufgebaut, der Cheforganisator des Festivals Lars Schulz ist mit Hochdruck dabei, für den planmäßigen Start am Freitag dem 03.08.2012 zu sorgen.

Es gibt noch viel zu tun.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Eine so große Veranstaltung zu organisieren und durchzuführen erfordert viele freiwillige Hände…

Wenn die Stimmung auf dem Festival nur halb so gut wird wie die unter den ehrenamtlichen Helfern, dann ist Spaß garantiert.

Viele  Spezialisten wirken hier zusammen und jeden Tag geht es ein Stück weiter.

Der Plan ist das es am Freitag dem 03. August 2012 los geht. Bei dem Team wird es ein tolles Festival werden!

Trotz der vielen Arbeiten die noch zu erledigen sind, es wird gesägt, Wasser und Stromleitungen werden gezogen, Zelte werden aufgebaut, breitet sich jetzt schon im Lager diese angenehme und beruhigende Festivalstimmung aus, für die das Umsonst und Draußen Festival in Porta seit Jahren bekannt ist. Ein Schmunzeln der besonderen Art hat das Bild unten bei mir ausgelöst. Die Arbeitshandschuhe als Zeichen für die Geschäftigkeit zusammen mit der Weihnachtstasse von 1999.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Licht

Beim Fotografieren wird eigentlich nur Licht eingefangen und auf einen Film oder bei Digitalkameras auf einen Sensor befördert.

Die Kamera arbeitet hierbei wie ein Auge. Wie beim Auge sitzt auch vor der Kamera eine Linse. Der Bildsensor der Kamera hat die selbe Aufgabe wie die Netzhaut im Auge.

Die Blende sorgt dabei, durch ihre flexible Öffnung, für die richtige Lichtmenge die auf den Sensor trifft.

Ähnlich wie beim Katzenauge das durch erweitern und verengen der Pupilenöffnung auf Tageslicht und Dunkelheit flexibel reagiert.

Erfahrene Fotografen planen ihre Bilder. Licht, die Art des Lichts, die Wellenlänge des Lichts, die Lichtrichtung und  die Intensität des Lichts werden damit in die Überlegung einbezogen. Ohne Licht gibt es keine Fotografie, Licht ist also der Schlüssel zur gelungenen Fotografie.

Das Licht ist  je nach Tages- und Jahreszeit,  in sehr unterschiedlichen Erscheinungsbildern vorhanden. Das Wetter, Luftverschmutzung und auch der Standort beeinflussen das Licht.

Diese Aufnahme wurde in Deutschland im July am frühen Morgen gemacht. Morgens sind die Schatten durch die tiefstehende Sonne noch relativ lang. Das Licht ist leicht rötlich und schön weich. Hier lag der Morgennebel noch über den Wiesen. Nebel erzeugt zusammen mit Licht eine ganz besondere Bildstimmung.
Bilder zu Morgenlicht

 

Diese Aufnahme wurde in Deutschland Ende August am späten Morgen gemacht. Die Sonne steht hier schon höher und die Lichtfarbe bewegt sich in Richtung bläulich.

Nicht nur das Licht ist ein fotografisches Stillmittel, sondern auch die entstehenden Schatten.

Bilder zu Schatten.

 

 

 

Diese Aufnahme wurde in Dubai, also schon relativ äquatornah, Ende Mai gegen 15 Uhr nachmittags gemacht.

Die Sonne steht hier sehr hoch, die Schatten werden dadurch sehr kurz.

 Bilder zu Tieren

 

 

 

Diese Aufnahme wurde in Hamburg im Mai 2012 am späten Nachmittag gemacht. Die Sonne wird hier durch die dichten Wolken verdeckt. An bewölkten Tagen spricht man von diffusen Licht. Das bedeutet, dass das Licht von nahezu allen Seiten mit der gleichen Lichtstärke auf das Motiv trifft. Schatten bleiben bei diffusen Licht fast aus.

Falls das vorhandene Licht nicht ausreicht, gibt es verschieden Möglichkeiten das zu kompensieren. Man kann durch längere Belichtungszeiten, durch höhere Isowerte oder durch Offenblende versuchen das Restlicht länger zu nutzen.

Langzeitbelichtungen sind ein typisches Beispiel für Aufnahmen bei wenig bis sehr wenig Licht.

Die Kunst dabei ist, dass die dunklen Bereiche im Bildergebnis nicht völlig absaufen (schwarz werden) und dort wo Lampen und Lichter sind, um die Lichtquelle herum, keine Überstrahlungen entstehen.

Bilder zu Nachtaufnahmen

 

Ein echt neuer Trend in der Digitalfotografie ist „Lightwriting“. Lightwriting ist eine besondere Form der Langzeitbelichtung. Hierbei wird mit einer Lichtquelle, die bewusst bewegt wird, ein Lichtschweif im Bild erzeugt. Die Aufnahme eines Feuerwerks ist im Prinzip nichts anderes als Lightwriting. Der Unterschied ist, dass beim Lightwriting bewusst und beim Feuerwerk zufällig die Lichtlinien entstehen.

 

 

 

 

 

 

Bilder zu Feuerwerk

 

Es gibt Aufnahmesituationen, wo das vorhandene Licht trotz effektiver Nutzung nicht mehr ausreicht. Das ist der Moment in dem künstliches Licht benötigt wird. Der Fotograf kann sich das zusätzlich benötigte Licht über einen einfachen Kamerablitz, oder auch über hochwertige Lichtanlagen dazu holen. Künstliche Beleuchtung ist ein weiteres interessantes Lichtthema.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Konzertaufnahmen, das Feuerwerk für die Ohren des Fotografen

Konzertaufnahmen sind wohl eine der größten Herausforderungen für den Fotografen.

Dort findet man alle Rahmenbedingungen der Fotografie die man ansonsten zu vermeiden sucht.

Wenig bis wechselndes Licht mit Reflexionen oder Nebelefekte, teilweise sehr schnelle und ungünstige kaum voraussehbare Bewegungen der Motive und dann versucht man noch den richtigen Moment zu erwischen.

Auch die eigentliche Position von der man fotografiert ist zumeist nicht optimal, nicht nur das einem ständig Leute ins Bild rennen sondern auch der Blick auf die Bühnenakteure wird einem zumeist durch Stative, Scheinwerfer oder andere technische Bühneneinrichtungen verstellt.

 

Der Grad auf dem man sich technisch mit der Kamera bewegt ist hierbei sehr gering.
Und genau das, dass Konzertaufnahmen schwer sind, macht für mich den besonderen Reiz aus.

 

Vom Besuch der Open Air Veranstaltung Weserlieder habe ich einige Bilder mitgebacht. Als erstes möchte ich hier einige Bilder von Cletus Cat präsentieren.

Fotos von Cletus Cat

 Cletus Cat im Internet

Hier einige Bilder der Band Oliver Eves von Ihrem Auftritt bei den Weserliedern 2012.

Fotos von der OLIVER EVES BAND

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen “spontan”

In dieser Kategorie werden meine Bilder von Menschen den ich begegnet bin präsentiert.

Die Bilder sind alle spontan und authentisch ohne Beleuchtungstechnik oder Reflektoren fotografiert.

Ich möchte mich  recht herzlich bedanken das Ihr mir eure Erlaubnis gegeben haben diese Bilder hier zu zeigen.

Hier geht es zu meinen Bildern Menschen “spontan”

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kanada

 

Kanada

Reisebilder zu Kanada, Alberta, Jasper Nationalpark Oktober 2011.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Historische Fotomotive an der Elbe

Das Deutschland viele wunderschöne historische Bauwerke hat ist sicher nichts Neues. Zwei der fotografischen Motivperlen an der Elbe sind

 Hamburg                und                          Dresden.

Beide Städte sind Touristenmagnete in Deutschland und bieten eine große Motivvielfalt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Actionfotografie, wenn es schnell gehen muss…

Es gibt immer wieder Situationen die nicht wiederholbar sind, in denen der Fotograf nur noch reagieren kann. Um auf diesen Moment vorbereitet zu sein, muss man seine Fototechnik blind beherrschen.

Im Juli 2011 gab es einen
Großbrand im Lager eines Abfallentsorgers
im ostwestfälischen Porta Westfalica. Eine Lagerfläche für Kunststoff der Tönsmeier-Gruppe im Kreis Minden-Lübbecke stand lichterloh in Flammen. Die herbei gerufene Feuerwehr wurde durch Löschhubschrauber der Bundeswehr bei der Brandbekämpfung unterstützt.

In so einer Situation ist man als Fotograf völlig unvorbereitet und muss improvisieren. Wenn es schnell gehen muss, bleibt keine Zeit für die Standortwahl, langwierige Kameraeinstellungen oder Objektiv- und Lichttests. Mit dem Gefühl für das Motiv,  die Kamera draufhalten und einfach auslösen…
Mit etwas Glück sind mir damals einige Actionbilder gelungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar